Auch Salzburg setzt auf die Lösungen von eos.uptrade!

Als einer der ersten österreichischen Verbünde ist am 26.9.2016 der Salzburger Verkehrsverbund mit seiner auf der Verkehrsauskunft Österreich (VAO) basierenden Auskunft-App mit der Möglichkeit eines mobilen Ticketkaufs online gegangen. eos.uptrade liefert dem SVV dafür die Branchensoftware TICKeos als Vertriebssystem für die Kanäle Online- und Mobile-Ticketing. Während man nun aus der Verbindungsauskunft der Desktop-Variante der Fahrplanauskunft des SVV in den Online-Shop im Responsive Design springen und dort direkt sein Ticket für diese Verbindung kaufen kann, ist der Mobile-Shop nahtlos in die App "Salzburg Verkehr“ integriert. Damit setzt eos.uptrade das erste Mal einen relationsbasierten Mobile-Ticket-Verkauf um, was wiederum der engen Zusammenarbeit der Häuser HaCon und eos.uptrade in diesem Bereich zu verdanken ist.

Die Bearbeitung von Zahlungsmitteln wie auch Persönliche Daten und Zugangsdaten sind gleichberechtigt im Online- und Mobile-Shop mit ein und demselben Login möglich.

Weitere Verbünde in Österreich, die ebenfalls die VAO Auskunft benutzen, werden dem SVV noch in diesem Jahr folgen. Damit setzt eos.uptrade die seit Jahren erfolgreiche Zusammenarbeit mit österreichischen Verkehrsunternehmen und -verbünden fort und avanciert dort nun endgültig zum landesweiten Dienstleister von Vertriebslösungen im ÖPNV.

Zurück