eos.uptrade gemeinsam mit HaCon auf der InnoTrans 2016

Auch in diesem Jahr haben eos.uptrade und HaCon auf der InnoTrans vom 20.-23. September 2016 in Berlin gemeinsam einen Blick auf die aktuellen und zukünftigen Entwicklungen des ÖPNV geworfen.

Viele Innovative Lösungen zu den Themen

- Integriertes Online- und Mobile Ticketing für Smartphone und Smartwatch

- Sichere und schnelle Ticketkontrolle durch Lichtbilder und iBeacons

- Multimodale Konzepte für maximale Flexibilität

konnten den Interessenten anschaulich präsentiert werden.

Vor allem aber lag auf dem 140 qm großen Messestand der Fokus auf dem fast lebensechten eos.bus, an dem eos.uptrade erfolgreich das Check-In/Be-Out-System vorführen konnte:

  • Check-In and Be-Out - live am eos.bus

In den Bus einsteigen, den Check-In mit einem Touch bestätigen – und losfahren. Die wohl einfachste Art Tarife zu ermitteln und Tickets zu vertreiben bieten Check-in/Be-out Systeme. Zu diesem spannenden Thema konnte eos.uptrade eine Live-Vorführung der besonderen Art bieten, denn mit dem eos.bus haben Besucher das CIBO-Verfahren lebensecht ausprobieren und testen können. Resonanz und Kundenfeedback fielen dank der ausgefallenen Präsentationsart durchweg positiv aus.

Auch der Offline-Kontrollprozess zu den per CIBO-Verfahren gekauften Tickets verlief einwandfrei und hat noch einmal unterstrichen, wie die Lösungsansätze von eos.uptrade die Reise mit dem ÖPNV von morgen wesentlich komfortabler und flexibler machen.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Thema eos.onetouchTicketing (Download PDF)

Wir möchten uns bei allen Interessenten und Kunden für die rege Teilnahme und einen sehr gelungengen Messeauftritt bedanken!

Zurück